Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
1. Legt man den Finger an den oberen Bildschirmrand und zieht dann den Finger etwas nach unten, wird
die aktuell geöffnete App zu einem Fenster verkleinert.
2. Belässt man den Finger weiter auf dem Touchscreen und zieht das Fenster mit der verkleinerten App zum
unteren Bildschirmrand, verschwindet die App-Anzeige.
Sobald das App-Fenster am unteren Bildschirmrand verschwunden ist, wird die zugehörige App wieder
geschlossen.
Wechsel zwischen mehreren Apps und Fenstern
Apps nehmen immer den gesamten Bildschirm ein. Sie können aber eine App öffnen, dann die Charms-
Leiste einblenden, über das Symbol Start zur Startseite zurückgehen und anschließend eine zweite App auf-
rufen. Auf diese Weise können mehrere Apps gestartet werden. Allerdings bleibt nur das Fenster der zuletzt
aufgerufenen App sichtbar.
Abbildung 3.10 Fenster einer App einblenden
Sie können aber mit dem Finger vom linken Rand zur Bildschirmmitte wischen. Dann werden Miniaturan-
sichten der im Hintergrund laufenden Apps oder des Windows-Desktops sichtbar (Abbildung 3.10) und las-
sen sich zur Bildschirmmitte ziehen. Sobald der Finger vom Touchscreen abgehoben wird, schaltet Windows
das betreffende App-Fenster in den Vordergrund.
Durch mehrfache Wischgesten vom linken Rand zur Bildschirmmitte lässt sich so komfortabel zwischen den
Seiten der geöffneten Apps blättern. Aber es gibt noch einen zweiten Mechanismus, über den man eine Liste
aller App-Fenster einblenden kann.
Search JabSto ::




Custom Search