Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Starten Sie anschließend auf dem fernsteuernden Hauptrechner den Windows Media Player, wechseln Sie
ggf. zur Bibliotheksanzeige und wählen Sie in der Bibliothek einen Titel oder eine Wiedergabeliste mit
den abzuspielenden Medientiteln aus.
2.
3.
Stellen Sie sicher, dass der Listenbereich sichtbar ist (notfalls blenden Sie diesen über den Befehl Layout/
Liste einblenden der Menüschaltfläche Organisieren ein).
4.
Öffnen Sie in der Kopfzeile des Listenbereichs die Menüschaltfläche Wiedergeben auf und wählen Sie im
Menü Play To (Abbildung 20.35, Hintergrund, oben rechts) den fernzusteuernden Player aus.
Abbildung 20.35 Medienwiedergabe auf anderen Geräten
Sobald das Playerfenster erscheint (Abbildung 20.35, Vordergrund), erhalten Sie Zugriff auf die Steuerungs-
funktionen des Players. Sie können die Titel zur Wiedergabe auswählen und die Wiedergabe über die
Bedienleiste steuern.
HINWEIS
Gelegentlich dauert es etwas, bis der Abgleich über das Netzwerk vorgenommen wurde und der fernzusteu-
ernde Rechner im Menü der Schaltfläche Wiedergeben auf auftaucht. Bei meinen Tests musste ich zudem den Media Player des
Fremdrechners beenden und gleich wieder starten, damit die Fernsteuerung möglich wurde. Ist am Fernrechner der Zugriff
durch Geräte freigegeben, können Sie im Navigationsbereich des eigenen Rechners versuchsweise die Medienbibliothek des
Netzwerkrechners in der Kategorie Andere Medienbibliotheken anwählen. Dann greift der Windows Media Player zwangsweise
über das Netzwerk auf das Gegenstück zu und dieser Rechner wird auch im Menü der Schaltfläche Wiedergeben zu aufgeführt.
Search JabSto ::




Custom Search