Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Zur Eingabe schreiben Sie die mathematische Formel freihändig (per Eingabestift oder per Finger auf
Touchscreens) in den Eingabebereich des Fensters. Das Programm versucht die Formel zu erkennen und
zeigt diese im Textbereich (am oberen oder unteren Fensterrand) an.
Wurden Teile der Formel fehlerhaft erkannt, klicken Sie im Seitenbereich auf die Schaltfläche Auswählen
und korrigieren , kreisen den fehlerhaften Bereich per Stift im Eingabebereich ein und wählen aus der ein-
geblendeten Liste den zutreffenden Term aus
Wird kein zutreffender Term angezeigt, müssen Sie die einzelnen Zeichen der bereits eingegebenen For-
mel entfernen. Wählen Sie im Seitenbereich die Schaltfläche Löschen und radieren Sie anschließend den
unzutreffenden Teil der Formel im Eingabebereich aus.
Mittels der Schaltfläche Löschen lässt sich der gesamte Eingabebereich leeren, die Schaltflächen Rückgän-
gig und Wiederholen können die letzten Eingabeoperationen zurücknehmen bzw. erneut anwenden
Korrekt erkannte Formeln lassen sich mittels der am unteren Rand des Eingabebereichs sichtbaren Schaltflä-
che Einfügen an geeignete Anwendungen wie Word 2010/2013 übertragen. Die optional über das Menü
Optionen , Befehl Tasten der Bildschirmtastatur anzeigen , in der Titelleiste einblendbaren Tasten (Entf) und
(¢) ermöglichen, Zeichen im Text rechts von der Einfügemarke des Anwendungsfensters zu löschen bzw.
neue Zeilen einzufügen.
Search JabSto ::




Custom Search