Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
unten). Dort finden Sie die Symbole aller im Netzwerk aktiven Rechner. Wählen Sie einen der angezeig-
ten Rechner der Arbeitsgruppe, um dessen Freigaben (z.B. Ordner, Drucker) einzublenden.
Freigaben erkennen Sie daran, dass unterhalb des Ordnersymbols ein stilisierter Netzwerkanschluss zu sehen
ist. Anschließend können Sie wie mit lokalen Ordnern arbeiten. Ein Doppelklick oder Doppeltippen auf das
betreffende Symbol bringt Sie eine Ordnerebene tiefer, bis Sie auf der Ebene der Dateien angelangt sind.
HINWEIS
Markieren Sie eine Freigabe im Ordnerfenster und wählen Sie das Adressfeld an, zeigt Windows den UNC-Netz-
werkpfad (UNC steht für Universal Naming Convention), auf dem die freigegebene Ressource liegt. Die Angabe \\Rom7 signali-
siert, dass sich die Ressource auf einem Rechner mit dem Namen Rom7 befindet. Sind auf dem Rechner keine Ressourcen freige-
geben, bleibt das Ordnerfenster leer.
Netzwerksicherheit und Zugriffsprobleme
Windows zeigt Ihnen im Ordnerfenster Netzwerk alle Rechner, die im lokalen Netzwerk gefunden werden,
unabhängig von der Arbeitsgruppenzugehörigkeit, an. Rechner, die Mitglieder der eigenen Arbeitsgruppe
sind, werden aber schneller gefunden und angezeigt.
Ist die Netzwerkerkennung abgeschaltet, werden keine Rechnersymbole und Geräte in der Netzwerkumge-
bung angezeigt. Sie können die Geräteerkennung dann aber über die unterhalb der Symbolleiste des Ordner-
fensters angezeigte Informationsleiste temporär oder dauerhaft über die erweiterten Freigabeeinstellungen
(siehe Kapitel 25) einschalten.
Beachten Sie, dass Sie zum Zugriff auf die freigegebenen Ressourcen entsprechende Zugriffsberechtigungen
benötigen. Mit Ausnahme des Ordners Öffentlich ist zum Zugriff auf Freigaben i.d.R. ein mit einem Kenn-
wort versehenes Konto auf dem jeweiligen Freigaberechner erforderlich. Über dieses Benutzerkonto und das
zugehörige Kennwort erfolgt die Identifizierung der Zugriffsberechtigungen.
Abbildung 26.9 Dialogfeld zur Eingabe eines Netzwerkkennworts
Versuchen Sie von einem fremden Benutzerkonto auf eine freigegebene Ressource zuzugreifen, erscheint ggf.
ein Anmeldedialogfeld Windows-Sicherheit (Abbildung 26.9) mit einer Abfrage des Benutzerkontos und des
zugehörigen Kennworts. Tragen Sie dann den Namen eines auf der Zielmaschine vorhandenen Benutzerkon-
tos mit Zugriffsberechtigung auf die Freigabe samt Kennwort ein, um sich am betreffenden Rechner anmel-
den zu können.
Search JabSto ::




Custom Search