Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Treibereigenschaften anzeigen
Um sich über die Eigenschaften eines Treibers zu informieren, suchen Sie den betreffenden Geräteeintrag im
Geräte-Manager. Anschließend reicht ein Doppelklick (oder Doppeltippen) auf das Symbol des betreffenden
Geräts, um dessen Eigenschaftenfenster zu öffnen. Alternativ können Sie das Gerätesymbol mit einem Klick
der rechten Maustaste anwählen und den Kontextmenübefehl Eigenschaften anklicken.
Abbildung 28.7 Treibereigenschaften anzeigen
Der Geräte-Manager öffnet ein Eigenschaftenfenster (Abbildung 28.7), auf dessen Registerkarten Sie Infor-
mationen über den Treiber erhalten. Die Anzahl der Registerkarten hängt vom gewählten Gerät ab. Auf der
Registerkarte Allgemein sehen Sie über den Treiberstatus und finden ggf. auch Hinweise auf einen vom Trei-
ber an Windows gemeldeten Fehlercode (Abbildung 28.7, links).
HINWEIS
Wurde der Geräte-Manager nicht über ein Administratorkonto aufgerufen, können Sie im Eigenschaftenfenster
eines Geräts auf der Registerkarte Allgemein über die Schaltfläche Einstellungen ändern die entsprechenden Berechtigungen
anfordern und mittels der Benutzerkontensteuerung bestätigen. Dann werden alle Schaltflächen zum Aktualisieren, Aktivieren/
Deaktivieren oder Deinstallieren von Gerätetreibersoftware freigegeben.
Auf der Registerkarte Details können Sie über das Listenfeld Eigenschaft verschiedene Informationen abru-
fen, die das Gerät oder der installierte Treiber bei der Abfrage durch Windows liefert. Bei Geräten, zu denen
Windows keine Treiber findet, hilft eventuell der auf der Registerkarte Details ermittelte Gerätetyp bei der
Suche nach Treibern im Internet. Die manchmal vorhandene Registerkarte Energieverwaltung enthält Kont-
rollkästchen, um das Ausschalten des Geräts beim Energiesparen zu steuern. Haben Sie die Option zum Aus-
Search JabSto ::




Custom Search