Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Schritt zur Verifizierung lässt sich über einen Hyperlink überspringen, falls die Verifizierung momentan
nicht möglich ist.
8. Dann wird in Windows 8.1 noch die Seite zum Einrichten des SkyDrive-Cloudspeichers eingeblendet
(Abbildung 29.4, unten links). Diese Seite ermöglicht Ihnen, bei Bedarf die Verwendung des SkyDrive-
Speichers für das Microsoft-Konto über einen Hyperlink auszuschalten.
9. Über die We i te r -Schaltfläche gelangen Sie zu der in Abbildung 29.4, unten rechts, sichtbaren Formular-
seite, in der die Kontendaten erscheinen.
10. Wählen Sie die Wec h s e l n -Schaltfläche, um sich am Microsoft-Konto anzumelden.
Windows stuft das Benutzerkonto zum Microsoft-Konto um und zeigt dies in einer Statusinformation auch
an. Die Benutzeranmeldung erfolgt zukünftig mit den Anmeldedaten des Microsoft-Kontos (und nicht mehr
mit den lokalen Kontendaten). Zu erkennen ist dies an den auf der Anmeldeseite angezeigten Kontendaten
(Kontoname und Kontobild). Die Umstellung zwischen einem lokalen und einem Microsoft-Konto ist auch
für Standardbenutzer möglich.
HINWEIS
Ob Sie ausschließlich unter einem Microsoft-Konto arbeiten oder eher ein lokales Benutzerkonto mit Anmeldung
an einem Microsoft-Konto verwenden, hängt vom persönlichen Geschmack ab. Zu Beginn der Arbeit mit Vorversionen von Win-
dows 8 habe ich Microsoft-Konten verwendet. Allerdings lief ich in das Problem, dass mir Benutzereinstellungen ungewollt über
ein Microsoft-Konto zwischen Rechnern synchronisiert wurden. Zudem sind mir häufiger Benutzer mit Anmeldeproblemen beim
Microsoft-Konto in Foren aufgefallen. Ich bin daher zwischenzeitlich dazu übergegangen, mit lokalen Benutzerkonten zu arbeiten
und mich nur bei Bedarf in Apps wie dem Windows Store etc. beim Microsoft-Konto anzumelden.
Wechsel zu einem lokalen Benutzerkonto
Sind Sie unter einem Microsoft-Konto angemeldet, möchten aber zu einem lokalen Benutzerkonto zurück-
kehren? Dies ist mit folgenden Schritten möglich:
1. Blenden Sie die Charms-Leiste am rechten Bildschirmrand ein (z.B. durch Wischen oder mit (Ä) + (C) ).
2. Wählen Sie das Symbol Einstellungen und in der gleichnamigen Seitenleiste den Befehl PC-Einstellungen
ändern (Abbildung 29.1, rechts).
3. Auf der Seite PC-Einstellungen wählen Sie in der linken Spalte die Kategorie Konten aus.
4. Anschließend gehen Sie in der Seite Konten zur am linken Rand eingeblendeten Unterkategorie Ihr Konto
und wählen in der rechten Spalte den angezeigten Link Trennen (Abbildung 29.5, oben).
5. Geben Sie in der angezeigten Formularseite (Abbildung 29.5, Mitte rechts) das Kennwort des Microsoft-
Kontos ein und bestätigen Sie dies über die We i t e r -Schaltfläche.
6. Tragen Sie in der angezeigten Folgeseite Zu einem lokalen Konto wechseln (Abbildung 29.5, Mitte) den
Kontennamen des lokalen Kontos sowie dessen Kennwort in die betreffenden Felder ein, ergänzen Sie das
Feld für den Kennworthinweis und bestätigen Sie dies alles über die We i te r -Schaltfläche.
7. Wählen Sie in der angezeigten Formularseite (Abbildung 29.5, unten) die Schaltfläche Abmelden und fer-
tig stellen .
Dann trennt Windows die Verbindung des Benutzerkontos mit dem Microsoft-Konto und konfiguriert die-
ses als lokales Konto. Anschließend melden Sie sich mit dem lokalen Kontenkennwort wieder an.
Search JabSto ::




Custom Search