Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Einen Wiederherstellungspunkt anlegen
Möchten Sie den aktuellen Systemzustand in einem Wiederherstellungspunkt sichern? Manuelle Wiederher-
stellungspunkte lassen sich auf der Registerkarte Computerschutz mit folgenden Schritten anlegen:
1. Rufen Sie die Registerkarte Computerschutz (Abbildung 31.17, unten links) über die im vorhergehenden
Abschnitt beschriebenen Schritte auf.
2. Klicken Sie auf der Registerkarte auf die Schaltfläche Erstellen und geben Sie im dann eingeblendeten
Dialogfeld Computerschutz einen Namen für den Wiederherstellungspunkt ein (Abbildung 31.19).
Sobald Sie das Dialogfeld über die Erstellen -Schaltfläche schließen, wird der Wiederherstellungspunkt ange-
legt. Dabei sichert die Wiederherstellung die Systemzustände auf allen zugelassenen Laufwerken. Sie werden
über den Ablauf mittels einer Fortschrittsanzeige und über einen Abschlussdialog informiert. Nach erfolgrei-
chem Anlegen des Wiederherstellungspunkts können Sie die geöffneten Dialogfelder und Registerkarten
über die OK -Schaltfläche schließen.
Abbildung 31.19 Wiederherstellungspunkt benennen
TIPP
Legen Sie vor der Installation einer neuer Software oder vor Änderungen am System bzw. vor dem Anpassen der
Windows-Registrierung manuell einen Wiederherstellungspunkt an. Halten Sie das System frei von Schädlingen (Viren, Trojaner
etc.). Andernfalls werden diese Schädlinge ggf. mit im Wiederherstellungspunkt gesichert und Sie schleppen die Schädlinge beim
Wiederherstellen des Systems erneut ein! Bei Windows Defender ist die Überprüfung von Wiederherstellungspunkten durch die
Scanengine standardmäßig eingeschaltet.
System auf einen Wiederherstellungspunkt zurücksetzen
Möchten Sie das System auf einen Wiederherstellungspunkt zurücksetzen? Dies ist beispielsweise dann sinn-
voll, wenn nach der Installation neuer Hard- und Software oder nach Anpassungen am System Probleme
auftreten. Zum Wiederherstellen eines definierten Zustands mittels der Wiederherstellung gehen Sie folgen-
dermaßen vor:
1.
Rufen Sie die Wiederherstellung entsprechend den Ausführungen auf den vorhergehenden Seiten über
die Systemsteuerung auf und wählen Sie den Befehl Systemwiederherstellung öffnen (Abbildung 31.17,
oben rechts).
Wählen Sie im Dialogfeld aus Abbildung 31.20, unten links, den angezeigten Wiederherstellungspunkt
aus. Liegt dieser länger in der Vergangenheit, markieren Sie das Optionsfeld Anderen Wiederherstellungs-
punkt auswählen .
2.
Search JabSto ::




Custom Search