Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Managers können Sie sich gezielt über laufende Prozesse und Dienste informieren, nachsehen, welche
Benutzer angemeldet sind, und auch Leistungsinformationen zum System bzw. zum Netzwerk anzeigen.
TIPP
Im Menü Optionen des Fensters finden Sie den Befehl Immer im Vordergrund , um die zwangsweise Anzeige des
Task-Managers im Vordergrund jeweils ein- oder auszuschalten – ein Häkchen signalisiert den eingeschalteten Modus.
Abbildung 31.31 Prozesse und Dienste im Task-Manager
Auf der Registerkarte Prozesse (Abbildung 31.31, links) sehen Sie, welche Prozesse im Arbeitsspeicher
gehalten werden und welche Ressourcen (z.B. CPU-Auslastung) diese belegen. Die Spalte Status zeigt nur
Werte für Apps, wenn Sie im Menü Ansicht die Befehle Statuswerte/Anhaltestatus anzeigen markieren.
Lässt sich eine Anwendung mehrfach starten, werden deren Prozesse in der Regel in entsprechender
Anzahl in der Prozessliste auftauchen. Erfahrene und unter einem Administratorkonto angemeldete
Benutzer können einen Prozess per Mausklick markieren und dann über die Schaltfläche Prozess beenden
aus dem Speicher entfernen. Hilfreich ist dies, wenn Prozesse von Anwendungen hängen. Beachten Sie
Search JabSto ::




Custom Search