Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen in der Liste aufgeführten Dienst, erscheint ein Kontextmenü
mit Befehlen zum Starten, Anhalten und Beenden dieses Diensts. Über den Kontextmenübefehl Eigenschaf-
ten öffnet die Microsoft Management Console das Eigenschaftenfenster dieses Diensts mit verschiedenen
Registerkarten (Abbildung 31.41):
Auf der Registerkarte Allgemein (Abbildung 31.41, links oben) werden der Anzeigename sowie der Pfad
zur EXE-Datei des Diensts aufgeführt. Weiterhin können Sie im Listenfeld Starttyp wählen, ob der
Dienst automatisch beim Windows-Start (oder durch andere Dienste) oder manuell gestartet wird. Die
Schaltflächen Starten , Beenden , Anhalten und Fortsetzen erlauben Ihnen zusätzlich, Dienste zu stoppen
und erneut auszuführen. Benötigt ein Dienst bestimmte Startparameter, können Sie diese direkt auf der
Registerkarte in das gleichnamige Feld eintragen.
Abbildung 31.41 Eigenschaften eines Diensts
Search JabSto ::




Custom Search