Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 31.43 Computerverwaltung
Ereignisanzeige Ermöglicht den Zugriff auf die oben beschriebene Ereignisanzeige und die Auswertung
der Ereignisprotokolle
Freigegebene Ordner Hilfreich im Netzwerk, da in den Unterzweigen die Freigaben des Rechners, die
aktuell laufenden Sitzungen (Zugriffe über das Netzwerk auf den Rechner) und die geöffneten Dateien
aufgelistet werden. Die Einträge erlauben es dem Administrator, z.B. Sitzungen anderer Benutzer
zwangsweise zu trennen.
Lokale Benutzer und Gruppen Die Option ist nicht in allen Windows-Varianten vorhanden und
ermöglicht die Verwaltung lokaler Gruppen und Benutzerkonten. Verwenden Sie die in Kapitel 29
beschriebenen Funktionen.
Leistung Ruft die Anzeige der betreffenden Anwendung in der rechten Spalte ab und erlaubt z.B., den
Systemmonitor anzuwählen (siehe vorhergehende Abschnitte)
Geräte-Manager Der Eintrag öffnet den Geräte-Manager in der rechten Spalte. Dieser gewährt Ihnen
einen Überblick über installierte Geräte und deren Treiber (siehe Kapitel 28).
Datenspeicher Dieser Zweig enthält die Funktionen zur Datenträgerverwaltung, zur Defragmentierung
lokaler Laufwerke sowie zur Verwaltung logischer Laufwerke und Wechselmedien (siehe Kapitel 13)
Dienste und Anwendungen In diesem Zweig finden Sie die Funktionen, um Dienste zu starten und zu
stoppen (siehe vorhergehende Seiten) oder um auf weitere Anwendungen zuzugreifen
Durch Anklicken der Symbole des Strukturbaums können Sie anschließend die Funktionen und deren
Daten im rechten Fenster abrufen. Die rechts eingeblendete Spalte erlaubt Ihnen, zusätzliche Aufgaben für
Search JabSto ::




Custom Search