Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wenn Sie anschließend die Ve r b i n d e n -Schaltfläche wählen, wird in einer Folgeseite der Netzwerksicherheits-
schlüssel (WPA2-Key) abgefragt. Geben Sie den betreffenden Code in das betreffende Textfeld ein und bestä-
tigen Sie erneut die Ve r b i n d e n -Schaltfläche. Das Setupprogramm versucht dann, eine Verbindung mit dem
WLAN-Router herzustellen und eine Verbindung einzurichten. Gelingt dies, geht es zur Seite mit dem
Express-Setup (Abbildung 32.7). Bei einem System mit LAN-Anschluss gelangen Sie direkt zu dieser Seite.
Auf der Seite Einstellungen lässt sich die Schaltfläche Express-Einstellungen verwenden anwählen. Dann arbei-
tet das Setupprogramm mit Vorgabewerten. Alternativ kann der Benutzer die Schaltfläche Anpassen verwen-
den und dann in den Folgeseiten die Einstelloptionen individuell setzen.
In weiteren Schritten gilt es dann, ein Benutzerkonto für Windows einzurichten. Dieses verfügt über admi-
nistrative Berechtigungen und wird zum Verwalten des Systems benötigt.
Abbildung 32.8 Einstellungen individuell festlegen
Besitzen Sie bereits ein Microsoft-Konto, tragen Sie dessen Zugangsdaten in das Formular aus Abbildung
32.8 ein und bestätigen dies über die We i t e r -Schaltfläche. Soll ein neues Benutzerkonto eingerichtet werden,
wählen Sie den im Formular angezeigten Befehl Neues Konto erstellen an.
Ein neues Benutzerkonto lässt sich mittels einer Formularseite definieren (Abbildung 32.9). Standardmäßig
wird die in Abbildung 32.9, oben, sichtbare Formularseite angezeigt. Tragen Sie die E-Mail-Adresse des
neuen Live-ID-Kontos ein, wählen Sie den Dienst (z.B. outlook.com) und geben Sie das Kennwort für das
Konto sowie die restlichen Daten an. Dann durchlaufen Sie die Folgeseiten mittels der We i te r -Schaltfläche.
Bevorzugen Sie dagegen ein lokales Benutzerkonto, wählen Sie den am unteren Formularrand (Abbildung
32.9, oben) angezeigten Befehl Ohne Microsoft-Konto anmelden . Anschließend tragen Sie im angezeigten For-
mular (Abbildung 32.9, unten) den Benutzernamen, das Kennwort und den Kennworthinweis ein. Dann durch-
laufen Sie über die We i te r -Schaltfläche die restlichen Formularseiten.
Search JabSto ::




Custom Search