Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Programmstart per Suche
Unter Windows 7 habe ich häufig mit dem Suchfeld des Startmenüs gearbeitet, um schnell auf Programme
und Funktionen zuzugreifen. Wegen des in Windows 8.1 fehlenden Startmenüs ist ein alternativer Weg zur
Suche nach Funktionen und Programmen erforderlich. Bei Systemen mit angeschlossener Tastatur hilft fol-
gende Alternative:
1.
Drücken Sie die (Ä) -Taste, um zur Startseite zu gelangen. Tippen Sie dann einen Suchbegriff ein, schal-
tet Windows zur Seitenleise Suchen um.
Ergänzen Sie den Suchbegriff, bis Windows die Treffer in der Startseite auflistet (Abbildung 4.5).
2.
3.
Anschließend reicht es, den gefundenen Treffer in der linken Spalte der Ergebnisliste anzuwählen, um die
Windows-Anwendung bzw. -Funktion auszuführen.
Abbildung 4.5 Suchen nach Anwendungen
Bei Anwahl von Windows-Anwendungen und -Funktionen schaltet die Anzeige zum Desktop zurück und
das Programmfenster oder das Dialogfeld wird angezeigt.
HINWEIS
Der obige Ansatz funktioniert zwar, hat aber einige Nachteile. So kann der ständige Wechsel zwischen Win-
dows-Desktop, Startseite und wiederum Windows-Desktop nerven. Zudem ist in Abbildung 4.5 zu erkennen, dass Windows die
Treffer nach den Kategorien »Apps«, »Einstellungen« und »Dateien« sortiert. Es werden in der linken Spalte aber nur Treffer der
in der Seitenleiste gewählten Kategorie angezeigt. Man kann lediglich erkennen, dass weitere Treffer in den ausgeblendeten
Kategorien vorliegen. Dies bedeutet, die Kategorie muss ausgewählt werden, um dort Treffer einsehen und ggf. anwählen zu
können.
Das Startmenü nachrüsten
Die Entscheidung von Microsoft, das Startmenü seit Windows 8 entfallen zu lassen, hat zu einigem Unmut
bei verschiedenen Benutzern geführt. Wer ein Startmenü auf dem Windows-Desktop benötigt, kann sich
Search JabSto ::




Custom Search