Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 4.7 Auswahlseite für Desktopdesigns
Um den Desktophintergrund oder die Fensterfarbe anzupassen, rufen Sie die Seite Anpassung (Abbildung
4.7) per Kontextmenü auf und führen folgende Zusatzschritte aus:
1. Wählen Sie bei Bedarf am unteren Rand der Seite den Befehl Desktophintergrund an (Abbildung 4.7).
2. Dann können Sie in der gleichnamigen Seite (Abbildung 4.8, Hintergrund oben) ein Foto von verschie-
denen Speicherorten oder eine einfarbige Fläche als Hintergrund wählen und zuweisen.
3. Da sich die Fensterdarstellung durch den Desktophintergrund verändert, wählen Sie auf der Seite Anpas-
sung (Abbildung 4.7) am unteren Rand das Feld Farbe .
4. Danach lässt sich auf der Seite Farbe und -darstellung (Abbildung 4.8, Vordergrund unten) die Fenster-
farbe und gegebenenfalls die Farbintensität über die vorhandenen Elemente anpassen.
Die Schaltfläche Farbmixer einblenden erweitert die Darstellung der Seite um einige Schieberegler, über die
sich individuelle Farbanpassungen für die Fensterrahmen vornehmen lassen. Sobald Sie auf Änderungen
speichern klicken, werden diese Einstellungen wirksam.
Search JabSto ::




Custom Search