Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Windows ermöglicht es zudem, Dokumente (z.B. Texte, Fotos, Videos, Musikstücke etc.) auf einfachem
Wege in der betreffenden Anwendung zu öffnen. Ein Doppelklick auf ein solches Dokumentsymbol (z.B. auf
dem Desktop oder in einem Ordnerfenster) öffnet das Dokument im passenden Anwendungsprogramm.
Zudem lassen sich (sofern die Anwendung dies unterstützt) die letzten Dokumente über die Sprunglisten
von Taskleisteneinträgen öffnen (siehe den Abschnitt »Verwenden der Taskleiste«). Weiterhin lässt sich eine
Programmdatei ( .exe ) direkt durch einen Doppelklick aus einem Ordnerfenster aufzurufen. Diese Ansätze
funktionieren wie in früheren Windows-Versionen.
Abgestürzte Anwendung zwangsweise beenden
Normalerweise beenden Sie eine Anwendung über deren Schließen -Schaltfläche in der rechten oberen Ecke
des Programmfensters. Manche Anwendungen besitzen auch einen Befehl Beenden im Menü Datei . Gele-
gentlich kann es vorkommen, dass Anwendungen nicht mehr reagieren oder Windows überlastet ist. In sol-
chen Fällen haben Sie die Möglichkeit, eine nicht mehr reagierende Anwendung zwangsweise abzubrechen:
Drücken Sie gleichzeitig die drei Tasten (Strg) + (Alt) + (Entf) und wählen Sie auf der angezeigten Seite
den Befehl Task-Manager .
Oder Sie klicken die Taskleiste mit der rechten Maustaste an und wählen den Kontextmenübefehl Ta s k -
Manager .
Abbildung 4.10 Fenster des Task-Managers
Windows öffnet das Fenster des Task-Managers (Abbildung 4.10), in dem Sie den Namen des nicht mehr
reagierenden Programms in der Liste der Tasks anwählen. Über die Schaltfläche Ta s k b e e n d e n lässt sich das
Programm dann zwangsweise abbrechen.
Windows entfernt die Anwendung aus dem Arbeitsspeicher, was allerdings gravierende Folgen hat: Enthält
das Programm noch ungespeicherte Daten, gehen diese beim gewaltsamen Beenden verloren. Über die
Schaltfläche Mehr Details gelangen Sie zu einer erweiterten Darstellung des Task-Managers mit einer Reihe
von Registerkarten, über die Sie auf Dienste, Leistungsinformationen etc. zugreifen können (siehe auch
Kapitel 31).
TIPP
Der Task-Manager lässt sich übrigens direkt mit der Tastenkombination (Strg) + (ª) + (Esc) aufrufen.
Search JabSto ::




Custom Search