Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.7.14
Dateien mit Suchschablonen finden
Statt des vollständigen Namens können Sie auch mit einem Teil des Namens, also mit ei-
ner Suchschablone, zum Zuge kommen. Auch mehrere Suchschablonen sind erlaubt, ge-
trennt durch Semikola. Statt einen Namen oder eine Suchschablone einzutragen, kann
häufig auch aus der Liste ausgewählt werden, die mit einem Klick auf das Pfeilfeld geöff-
net wird. Diese Liste enthält die zuletzt verwendeten Namen und Suchschablonen. Um
z. B. alle Dateien des Ordners, die mit dem Buchstaben »M« anfangen, zu sehen, geben Sie
2
m*
ein, und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit [¢] . Die Auswahl erscheint im Listenfeld.
Sie können mit den üblichen Jokerzeichen arbeiten. Akte?.xlsx listet die Dateien
Akte1.xlsx, Akte2.xlsx ... auf.
2.7.15
Suchen über das Suchfeld
Statt über Jokerzeichen kann unter Windows 7 auch direkt über das Suchfeld in der
rechten Ecke des Dialogfeldes mit einer Teilzeichenkette gesucht werden.
Abbildung 2.66 Suche mit einer Teilzeichenkette
2.7.16
Fertige Dokumente schreibgeschützt öffnen
Bei manchen Dateien ist es von vornherein sinnvoll, sie nur zum Lesen zu öffnen. Eine Da-
tei mit endgültigen Daten sollte in der Regel nicht mehr verändert werden. Hier kann
dann im Dialogfeld Öffnen gleich mit dem Befehl Schreibgeschützt öffnen gearbeitet wer-
Search JabSto ::




Custom Search