Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
7 Schließlich sollte auf dem Registerblatt Fehlermeldung ein entsprechender Text ein-
getragen werden, der Hinweise bei Fehleingaben gibt.
8 Unter Typ wird das Merkzeichen ausgewählt, mit dem die Fehlermeldung beginnt.
Das ist nicht nur eine optische Wahl, sondern damit entscheiden Sie, wie sich Excel
im Fehlerfall verhält. Wenn Sie die Option Stopp wählen, wird verhindert, dass die
falsche Eingabe in die Zelle eingetragen wird. Sie müssen die Eingabe wiederholen
oder abbrechen. Bei den Optionen Warnung oder Information , kann die falsche Ein-
gabe wahlweise zugelassen oder abgelehnt werden.
Wird nun eine solche Zelle ausgewählt, erscheint zunächst die festgelegte Eingabeauf-
forderung, und zwar in Form eines Kommentars.
Wird nun beispielsweise ein zu hoher Preis eingegeben, erscheint die vorher definierte
Fehlermeldung.
Abbildung 3.28 Fehlermeldung bei falscher Eingabe
3.5.2
Markieren falscher Daten
Wenn Sie »ungültige« Daten über die Optionen Warnung oder Information zugelassen
haben, bietet Ihnen das Menü zu der Schaltfläche Start Datentools Datenüberprü-
fung die Option Ungültige Daten einkreisen , mit der die entsprechenden Zellen später
rot markiert werden können. Mit der Option darunter – Gültigkeitskreise löschen – kann
die Fehlerkennzeichnung wieder gelöscht werden.
Gültigkeitsregeln können auch für Zellen festgelegt werden, die nicht zur Eingabe, son-
dern zur Berechnung verwendet werden. Überschreitet der berechnete Wert etwa ein
bestimmtes Maximum, wird die Zelle bei der Überprüfung rot eingekreist.
Search JabSto ::




Custom Search