Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 3.32 Verschieben von Beschriftungen
Wenn Sie über den Fensterrand hinausziehen, rollt das Fenster in die entsprechende Rich-
tung. Auch ganze Zeilen oder Spalten lassen sich mit dieser fixen Methode verschieben.
Sie müssen dafür nur die entsprechenden Zeilen- oder Spaltenköpfe markieren und den
Rahmen ziehen. Auf diese Weise kann etwa die Reihenfolge der Spalten in einer Tabelle in
wenigen Sekunden geändert werden. Befinden sich an der Zielposition bereits Daten,
fragt Excel vorsichtshalber nach, ob diese Zellen überschrieben werden sollen.
Versetzen und einfügen
Wenn Sie Zellinhalte an einen Ort verschieben wollen, an dem für diese Zellinhalte
durch das Einfügen neuer Zellen erst Platz geschaffen werden muss, können Sie auch
diese Operation mit der Maus in einem Zug ausführen.
Abbildung 3.33 Versetzen und einfügen
Angenommen, Sie haben eine Tabelle, in der die Werte für das erste Quartal für zwei
Jahre zunächst als Block nebeneinanderstehen. Zum besseren Vergleich sollen die Spalten
so umgeordnet werden, dass die Werte für den Vergleichsmonat nebeneinanderstehen.
1 Um dies zu erreichen, markieren Sie jeweils die Monatsspalte, die verschoben
werden soll.
2 Setzen Sie den Zellzeiger auf den Markierungsrand, halten Sie die [ª]-Taste ge-
drückt, und ziehen Sie mit dem Mauszeiger an die Zielposition.
3
Am Mauszeiger erscheint ein I-Baum, den Sie genau auf die Spaltenlinie setzen müs-
sen, an der die Zellen eingefügt werden sollen.
Search JabSto ::




Custom Search