Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Definition einer Ansicht
Wie kann eine Ansicht definiert werden?
1 Aktivieren Sie das Tabellenblatt, für das Sie eine Ansicht bestimmen wollen (An-
sichten für Gruppen von Blättern sind nicht möglich).
2 Wählen Sie die Anzeige- und Druckeinstellungen, die Sie für diese Ansicht benutzen
wollen.
3
3 Benutzen Sie dann das Symbol Ansicht Arbeitsmappenansichten Benutzerdef.
Ansichten . Das Dialogfeld zeigt links ein Fenster, in dem – wenn vorhanden – bereits
definierte Ansichten angezeigt werden. Die Schaltfläche Hinzufügen führt zu einem
weiteren Dialogfeld.
4 Geben Sie einen Namen für die aktuelle Ansicht an. Bezeichnungen aus mehreren
Wörtern sind erlaubt.
5
Zusätzlich können Sie zwei Kontrollkästchen bei Bedarf abhaken bzw. abgehakt las-
sen, die festlegen, ob die in der aktuellen Ansicht enthaltenen Druckeinstellungen
bzw. Ausblendungen von Zeilen/Spalten und Filtereinstellungen mit gespeichert
werden sollen.
Sobald eine Ansicht definiert ist, kann sie jederzeit wieder angezeigt werden. Markieren
Sie dazu im Dialogfeld unter Ansichten den entsprechenden Namen, und wählen Sie An-
zeigen . Wenn Sie mit Ansichten arbeiten, ist es in der Regel sinnvoll, zunächst auch die
»Normalansicht« der Tabelle als eine der möglichen Ansichten zu definieren.
3.7.3
Kommentare
Je umfangreicher ein Kalkulationsmodell, dessto notwendiger wird ein gewisses Maß
an Dokumentation. Sie sollte sicherstellen, dass immer ersichtlich bleibt, auf welche
Weise Rechenergebnisse erzeugt werden. Das hilft Ihnen bei der Pflege des Modells.
Noch dringender sind solche Erläuterungen für andere Personen, die mit Ihrem Modell
arbeiten oder es weiterentwickeln sollen. Bedacht werden müssen auch Vorschriften,
die die Prüfbarkeit von Berechnungen betreffen, etwa in der Buchhaltung.
Search JabSto ::




Custom Search