Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wenn Sie sich angewöhnen, wichtige Tabellenbereiche mit selbsterklärenden Namen zu
belegen und auch in den Formeln mit Bereichsnamen zu arbeiten, dokumentiert sich
eine Arbeitsmappe in einem bestimmten Umfang selbst. Reicht dies nicht aus, sollten
Sie die notwendigen Informationen über die gesamte Tabelle, über bestimmte Berech-
nungsmethoden, Hinweise zur Datenpflege und -aktualisierung usw. in einer leicht zu-
gänglichen Form der Tabelle hinzufügen.
Textpassagen und Textfelder
Excel bietet dafür eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Eine naheliegende Form sind er-
läuternde Textpassagen in freien Zellbereichen oder auch auf einem eigenen Blatt in der
Arbeitsmappe. Da eine Zelle über 30.000 Zeichen aufnehmen kann und zudem Zellen
zusammengefasst werden können, lassen sich erläuternde Texte im Tabellenblatt leicht
einfügen. Die Abbildung zeigt eine Textpassage neben einer Tabelle, für die ein Zell-
block zu einer Zelle zusammengefasst wurde.
Abbildung 3.68 Text in einer erweiterten Zelle
Für kleinere Texte lässt sich auch ein Textfeld verwenden, das Sie mit dem Symbol Te x t -
feld aus der Gruppe Einfügen Te x t erzeugen. Wenn Sie das Symbol anklicken, können
Sie die Lage und Größe des Textfeldes durch Ziehen mit der Maus bestimmen. Wird die
Maustaste losgelassen, kann der Text direkt in das Feld eingetragen werden. Der Text
wird automatisch innerhalb des festgelegten Rahmens umbrochen. Ein Klick auf eine
Zelle außerhalb des Textfeldes beendet die Texteingabe.
Abbildung 3.69 Aufziehen eines Textfeldes
Search JabSto ::




Custom Search