Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wenn Sie eine Textkonstante unter Bezieht sich auf eintragen, muss sie in Anführungs-
zeichen eingeschlossen werden. Wenn Sie etwa unter dem Namen Firma den komplet-
ten Firmennamen ablegen, liefert Ihnen der Eintrag =Firma in einer Zelle den entspre-
chenden Namen.
Sowohl benannte Formeln als auch benannte Konstanten werden bei der Formeleingabe
mit in der Funktionsliste angeboten, wie die folgende Abbildung zeigt.
Abbildung 4.36 Eine benannte Konstante in der Funktionenliste
4.4.8
Übernahme von Namen aus Beschriftungen
Bei gleichmäßig aufgebauten Tabellen mit fertiger Spalten- und Zeilenbeschriftung
können Namen für die Wertespalten und -zeilen auch automatisch erzeugt werden. Ex-
cel übernimmt einfach die vorhandenen Beschriftungen als Namen. Dabei werden die
Namen an die oben beschriebenen Regeln angepasst. Ist das erste Zeichen eine Zahl,
wird ein Unterstrich davor gesetzt. Auch Leerzeichen und Semikola werden durch Un-
terstriche ersetzt. Datumswerte werden in Zeichenfolgen verwandelt, wobei das gege-
bene Format verwendet wird.
Die Zellen, die benannt werden sollen, können über oder unter den Zellen mit der Be-
schriftung liegen oder rechts oder links neben diesen Zellen. Zellbereiche sind hier im-
mer Zellgruppen in einer Zeile oder in einer Spalte. Wie Excel sich bei diesem Verfahren
verhält, zeigt das folgende Beispiel einer Personalübersicht.
Abbildung 4.37 Übernahme bestehender Beschriftungen als Bereichsnamen
Search JabSto ::




Custom Search