Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Die erste Zeile enthält immer eine kurze Problembeschreibung. Mithilfe für diesen Feh-
ler anzeigen finden Sie Details zu dem monierten Tatbestand. Wenn möglich, wird eine
Option angeboten, mit der der Fehler direkt korrigiert werden kann. In der vorherigen
Abbildung wird z. B. angeboten, den Bezug des Bereichs der Summenfunktion zu erwei-
tern.
Das Beispiel in der Abbildung ist aber zugleich ein Fall von falschem Alarm. Die War-
nung bezieht sich darauf, dass die Zelle mit der Jahreszahl nicht mit in den Summenbe-
reich aufgenommen wird. Da Excel die Bedeutung der Zahl als Jahreszahl nicht automa-
tisch erkennen kann, kommt es zur Warnung. In diesem Fall können Sie mit der Option
Fehler ignorieren den Fehlerhinweis abschalten. Mit der Schaltfläche Zu ignorierende
Fehler zurücksetzen unter Fehlerüberprüfung im Dialog Excel-Optionen lässt sich das
auch wieder rückgängig machen.
Wenn Sie das Problem vermeiden wollen, sollten Sie die Zelle mit der Jahreszahl als
Spaltenüberschrift mit einem benutzerdefinierten Datumsformat belegen, das nur die
Jahreszahl anzeigt. In diesem Fall wird Excel den Bereich für eine Summenfunktion au-
tomatisch so bestimmen, dass die Jahreszahl ausgenommen wird.
4.6.5
Formelüberwachung
Für die Kontrolle von Formeln stellt Excel 2010 neben der gerade beschriebenen Hinter-
grundüberprüfung noch eine ganze Reihe von Werkzeugen zur Verfügung, die auf dem
Register Formeln in der Gruppe Formelüberwachung zusammengestellt sind.
Abbildung 4.52 Werkzeuge für die Kontrolle von Formeln
Manuelle Fehlerprüfung
Die Fehlerüberprüfung kann hier für jedes Arbeitsblatt auch manuell über die Schaltflä-
che Fehlerüberprüfung aufgerufen werden, unabhängig davon, ob die Fehlerüberprüfung
im Hintergrund aktiviert ist oder nicht. Mit Weiter und Zurück lassen sich die Zellen mit
Fehlerwerten oder Warnindikatoren einzeln ansteuern, der Dialog zeigt dann jeweils eine
kurze Beschreibung des Fehlers und bietet Schaltflächen für das weitere Vorgehen an.
Search JabSto ::




Custom Search