Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.4
Blätter und Mappen schützen
Da in Excel die Veränderungssperre für Zellen als eine Eigenschaft gesehen wird, die
zum Format der Zelle gehört, soll diese Frage auch hier in diesem Zusammenhang be-
handelt werden. Das schließt übrigens ein, dass auch beim Kopieren oder Verschieben
von Zellen diese Eigenschaften mit übertragen werden.
Normalerweise können alle Beschriftungen, Zahlen und Formeln in einer geöffneten Ar-
beitsmappe jederzeit geändert werden. Das kann absichtlich geschehen, sei es von be-
fugten oder unbefugten Personen, die z. B. Werte manipulieren. Das kann aber auch un-
absichtlich geschehen. Eine komplizierte Formel ist sehr schnell durch eine Zahl
überschrieben, wenn Sie sich bei der Auswahl der Zelle irren. Diese Gefahr besteht
umso mehr, wenn Personen Daten in Tabellenblätter eintragen, die die Arbeitsmappe
nicht selbst entwickelt haben oder sich mit Excel nicht sonderlich gut auskennen.
Excel 2010 weist Sie übrigens durch einen Warnhinweis auf Zellen hin, die Formeln ent-
halten und nicht gegen Veränderungen gesperrt sind, solange über Datei Optionen
Formeln unter Regeln für die Fehlerüberprüfung die Regel Nicht gesperrte Zellen, die For-
meln enthalten aktiviert ist.
Wenn die Struktur einer Tabelle feststeht, die Formeln ausgetestet sind, bestimmte Da-
ten endgültig feststehen, wie etwa die abschließenden Werte für ein Jahr oder einen
Monat, dann spricht viel dafür, die betreffenden Zellen gegen weitere Veränderungen
zu sperren. Das kann für eine ganze Arbeitsmappe, für ganze Blätter oder für ausge-
wählte Bereiche von Tabellenblättern geschehen.
Änderungen freigeben oder verhindern
Der Schutz von einzelnen Tabellenblättern wird in Excel 2010 durch das Zusammen-
spiel von zwei Befehlen erreicht, die eine unterschiedliche Reichweite haben. Der um-
fassendere Befehl Blatt schützen ist in der Gruppe Start Zellen im Menü der Schaltflä-
che Format und als eigene Schaltfläche unter Überprüfen in der Gruppe Änderungen zu
finden. Der zweite Befehl Zelle sperren ist ebenfalls im Menü der Schaltfläche
Zellen Format zu finden. Außerdem kann dafür im Dialog Zellen formatieren das Re-
gister Schutz und die Option Gesperrt verwendet werden . Als Vorgabe setzt Excel zu-
nächst bei allen Zellen die Formateigenschaft Gesperrt . Diese Eigenschaft wird aber erst
wirksam, wenn Sie zusätzlich den Befehl Blatt schützen verwenden.
Die Registerkarte Schutz kann auch dazu verwendet werden, um die Anzeige von For-
meln in der Bearbeitungszeile zu unterbinden. Haken Sie dafür Ausgeblendet ab. Wenn
Sie verhindern wollen, dass Ihre möglicherweise sehr komplexen Formeln von Unbefug-
Search JabSto ::




Custom Search