Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.5.1
Formate kopieren
Bei der Behandlung der Funktionen Kopieren und Ausfüllen ist schon darauf hingewie-
sen worden, dass Excel normalerweise mit dem Zellinhalt auch das Format in die jewei-
ligen Zielbereiche überträgt. Soll das Format einer Zelle unabhängig vom Inhalt auf an-
dere Zellen übertragen werden, können Sie im Menü von Start Einfügen unter
Weitere Einfügeoptionen das Symbol Formatierung verwenden. Dieses wird auch über
das Kontextmenü im Zielbereich unter Einfügeoptionen angeboten. Statt mit den Sym-
bolen lässt sich auch mit Tastenkombinationen arbeiten: [Strg] + [ª] + [C] kopiert nur
das Format einer Markierung, [Strg]+[ª]+[V] fügt nur die Formatierung im Zielbe-
reich ein.
5
Sehr praktisch ist auch das Symbol Format übertragen . Dieses Verfahren ist beim Thema
Zahlenformat schon kurz angesprochen worden. Wenn Sie das Symbol anklicken, ver-
wandelt sich der Zellzeiger in einen Pinsel. Alle Zellen, über die Sie mit diesem Pinsel
ziehen, werden so formatiert wie die aktive Zelle. Wenn Sie das Symbol doppelt ankli-
cken, können Sie so lange verschiedene Zellbereiche formatieren, bis Sie das Symbol er-
neut anklicken. Beachten Sie aber, dass dabei immer alle Formateigenschaften übertra-
gen werden, die für die Ausgangszelle aktuell festgelegt sind.
Die Abbildung zeigt, wie die Formatierung eines ganzen Tabellenbereichs an anderer
Stelle übernommen werden kann.
Abbildung 5.61 Übernahme der Formatierung aus einem ausgefüllten Tabellenbereich
Search JabSto ::




Custom Search