Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Als Ergebnis werden ein Radius von ca. 5,42 und eine Höhe von ca. 10,84 ausgege-
ben, was der Berechnung mit den Mitteln der Differentialrechnung sehr genau ent-
spricht (danach muss die Höhe doppelt so groß sein wie der Radius).
7
9 Sie können sich entscheiden, ob Sie das Ergebnis in das Arbeitsblatt übernehmen
wollen oder nicht.
Speichern Sie Ihre Werte als Szenario
Wenn der Solver für ein Problem verschiedene Lösungen anbietet, ist es sehr prak-
tisch, die verschiedenen Werte jeweils als Szenario zu speichern. Nutzen Sie dafür
die gleich benannte Schaltfläche im Dialogfeld Solver-Ergebnisse. Sie müssen dazu
nur noch einen Szenario-Namen vergeben.
Hinweise zu den Lösungsmethoden
Wie schon angesprochen, bietet der Solver in Excel 2010 im Dialog Solver-Parameter die
Wahl zwischen mehreren Lösungsmethoden, deren Unterschiede hier wenigstens kurz
gekennzeichnet werden sollen.
Simplex-LP ist die Lösungsmethode für lineare Optimierungen. Wenn die zu berechnen-
den Zusammenhänge linear sind (von den veränderbaren Zellen werden keine mitein-
ander multipliziert oder dividiert, es werden keine Potenzen, Wurzeln oder Funktionen
wie Sinus, Logarithmus etc. verwendet), dann ist dies die richtige Methode. Verwenden
Sie sie nur, wenn Sie sich wirklich sicher sind, dass ausschließlich lineare Zusammen-
hänge vorliegen.
Search JabSto ::




Custom Search