Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4 Ist das Diagramm fertig formatiert, wählen Sie dann Entwurf Typ Als Vor lage
speichern und speichern die Vorlage unter einem passenden Namen in dem von
Excel verwalteten Vorlagenordner ab.
Abbildung 9.19 Beispiele für Verbunddiagramme
9.4
Mehrfachverteilung und Zyklen – Ring- und Netzdiagramme
Besondere Anforderungen sind an ein Diagramm gestellt, wenn es darum geht, nicht
nur in einem einzigen Fall die Verteilung von Werten zu einem Ganzen darzustellen,
sondern gleich in mehreren. Ähnliches gilt für die Darstellung von Werten, die sich in ei-
ner bestimmten Abfolge ändern.
Ringdiagramm zum Vergleich von Datengruppen
Das Ringdiagramm bildet quasi eine Kombination mehrerer Kreisdiagramme, die aber
nicht nebeneinander, sondern ineinander angeordnet sind. Bei mehreren Datengrup-
pen, die anteilsmäßig dargestellt werden sollen, gibt es in Excel einige Alternativen. Sie
lassen sich als gestaffelte Säulen, Balken oder als gestapelte Flächen abbilden. Die Dar-
stellung in mehreren Kreisdiagrammen ist ebenfalls ein gangbarer Weg, besonders
wenn zwischen den verschiedenen Datenreihen keine Hierarchie beabsichtigt ist.
Sofern es sich nicht um allzu viele Datengruppen handelt, bietet sich das Ringdiagramm
an, das aber durchaus eine Hierarchie setzt. Bei der konzentrischen Anordnung der Kreise
sollte zumindest darauf geachtet werden, dass etwaige zeitliche Abfolgen so aufgenom-
men werden, dass die »früheren« Datengruppen innen sitzen, die »späteren« oder die
Search JabSto ::




Custom Search