Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Durch geschickte Skalierung kann dafür gesorgt werden, dass tatsächlich alle Werte
gut ablesbar sind.
Durch eine geeignete Wahl der Intervalle lässt sich gewährleisten, dass die Achsen-
beschriftung nicht mit den Daten kollidiert.
9.5
Wertebeziehungen – xy-Diagramme und Blasendiagramme
Punkt- oder xy-Diagramme werden immer dann benötigt, wenn Werte für zwei numeri-
sche Achsen ausgewertet werden. Beispiele für die Anwendung von xy-Diagrammen
finden sich zuhauf in Mathematikbüchern (Graphen zu Funktionen) und naturwissen-
schaftlichen Publikationen (Darstellung von Messreihen). Zur Demonstration hier die
Darstellung des Graphen zur Funktion:
9
y=WURZEL(x)
Abbildung 9.23 xy-Diagramm mit zwei numerischen Achsen
Die Datenpunkte sind in diesem Beispiel absichtlich beibehalten, um zu demonstrieren,
dass die Abstände der einzelnen x-Werte unterschiedlich gewählt sind. Dies ist erforder-
lich, um zu verhindern, dass die Kurve im Bereich für kleine x-Werte zu ungenau wird.
Wollten Sie dieselbe Kurve über ein Liniendiagramm herstellen, müssten Sie eine große
Anzahl von x-Werten mit gleichen Abständen in eine Tabelle eintragen (0, 2, 4, ..., 800).
Nur äußerlich gleicht das xy-Diagramm dem Liniendiagramm, die zweite numerische
Achse macht den entscheidenden Unterschied.
Search JabSto ::




Custom Search