Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4 Der letzte Kurvenpunkt wird mit einem Doppelklick gesetzt. Wenn Sie dabei auf den
Anfangspunkt klicken, erhalten Sie eine geschlossene Form.
Zeichnen einer Freihandform
Mit der Funktion Freihandform lassen sich ganz einfach beliebige Polygone zeichnen:
1 Aktivieren Sie das Werkzeug Freihandform in der Gruppe Linien . Setzen Sie das
Fadenkreuz an den Anfangspunkt für Ihre Freihandform.
2 Für eine gerade Verbindung zum nächsten Kurvenpunkt klicken Sie mit der Maus an
den Anfangspunkt Ihrer Figur.
3 Wenn Sie die Maus verschieben, zieht Excel eine Linie vom Anfangspunkt bis zur
Mausposition. Durch Klicken der Maus wird die Linie fixiert und mit dem Zeichnen
des nächsten Linienzugs begonnen. Ein misslungenes Stück kann mit der [Löschen] -
Taste wieder gelöst werden.
4 Für beliebig geformte Verbindungen von Kurvenpunkten halten Sie die Maustaste
gedrückt und zeichnen mit dem Stift die gewünschte Linienführung.
5
Sobald Sie die Maustaste wieder loslassen, können Sie mit der Klick-Methode aus
Schritt 3 die Kurve als Gerade fortsetzen.
6 Der letzte Kurvenpunkt wird mit einem Doppelklick gesetzt oder entsteht durch das
Schließen der Figur, wenn der Ausgangspunkt angeklickt wird.
Search JabSto ::




Custom Search