Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
13.2
Druckerauswahl und Druckereinstellungen
Je nachdem, wie viele Drucker Sie unter Windows installiert haben, können Sie über
das Auswahlmenü Drucker zwischen verschiedenen Ausgabegeräten wählen. Suchen
Sie den Drucker aus, den Sie verwenden wollen. Angezeigt werden hier alle Drucker
und auch alle sonstigen Ausgabegeräte, die unter Windows installiert sind, z. B. Druck-
server, der Microsoft XPS Document Writer oder Faxgeräte.
Abbildung 13.22 Auswahl des Ausgabegerätes
Um die Arbeitsweise eines Druckers zu beeinflussen, wählen Sie den Link Druckereigen-
schaften . Sie erhalten das gleiche Dialogfeld, das auch die Schaltfläche Optionen im
Dialogfeld Seite einrichten öffnet. Wie dieses Dialogfeld aussieht, hängt nun allerdings
ganz von dem ausgewählten Drucker ab. In der Regel können Sie hier mindestens die
Grafikauflösung, die Papiergröße, die Papierzufuhr und das Format ändern. Die fol-
gende Abbildung zeigt ein Beispiel. Beachten Sie, dass die Wahl des Formats in diesem
Dialogfeld bedeutet, dass das Vorgabeformat für diesen Drucker vorübergehend – also
nur für diesen Druckauftrag – geändert wird.
Die Qualitätseinstellungen betreffen die Frage, mit wie vielen Punkten pro Zoll eine
Grafik aufs Papier gebracht wird. Je höher die Anzahl der Punkte, desto feiner das Bild,
desto weniger Treppen in einer Kurve oder einem Kreis. Der Druck dauert bei einer ho-
hen Auflösung dann aber auch etwas länger, weil der Drucker ja wesentlich mehr zu tun
hat. Sie sollten hier danach entscheiden, wie hoch Ihre Qualitätsansprüche oder die An-
sprüche der Personen sind, denen Sie Ihre Diagramme vorlegen. Am besten testen Sie
die verschiedenen Versionen einmal, um einen Vergleich zu haben.
Search JabSto ::




Custom Search