Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
ARCTAN2()
Syntax:
ARCTAN2( x_Koordinate ; y_Koordinate )
Beispiel:
=ARCTAN2(4; -3)
Ergebnis:
-0,643501
Diese spezielle Form des Arkustangens gestattet es, bei einer Geraden, die durch den 0-
Punkt eines Koordinatenkreuzes verläuft, direkt durch Angabe von x-Koordinate und y-
Koordinate eines Punktes den Steigungswinkel der Geraden zu ermitteln. Das Ergebnis
liegt zwischen PI und –PI (ausgenommen –PI).
ARCTANHYP()
Syntax:
ARCTANHYP( Zahl )
Beispiel:
=ARCTANHYP(0,5)
Ergebnis:
0,549306
Umkehrfunktion zu TANHYP() . Für Zahl sind nur Werte zwischen –1 und 1 möglich (aus-
genommen –1 und 1).
AUFRUNDEN()
Syntax:
AUFRUNDEN( Zahl ; Anzahl_Stellen )
Beispiel:
=AUFRUNDEN(2,356; 2)
Ergebnis:
2,36
Die Funktion rundet eine Zahl von der Null weg. Mit dem Argument Anzahl_Stellen wird
die Anzahl der Stellen angegeben, die beim Runden berücksichtigt wird. Ist Anzahl_Stellen
gleich 1 oder größer, dann wird auf die entsprechende Anzahl Dezimalstellen aufgerundet,
ist das Argument gleich Null, wird auf die nächste Ganzzahl aufgerundet, ist es negativ,
dann wird die entsprechende Ziffer links vom Dezimalzeichen aufgerundet.
BOGENMASS()
Syntax:
BOGENMASS( Winkel )
Beispiel:
=BOGENMASS(180)
Ergebnis:
3,14
Die Funktion wandelt den Gradwert des angegebenen Winkels in Bogenmaß um. Die
Maßeinheit ist Radiant, abgekürzt rad . Da der Umfang eines Kreises 2*r*PI ist, beträgt
der Umfang des Einheitskreises (mit r = 1) 2*PI , das Bogenmaß des Winkels 360 Grad
ist also 2*PI .
Search JabSto ::




Custom Search