Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
FINDEN()
Syntax:
FINDEN( Suchtext ; Text ; Erstes_Zeichen)
Beispiel:
=FINDEN("&"; "Pasta & Vino")
Ergebnis:
7
Die Funktion überprüft, ob eine Suchzeichenfolge ( Suchtext ) in einer anderen Zeichen-
folge ( Text ) vorkommt.
Die Suche beginnt bei der Position in der Zeichenfolge, die durch den Wert für
Erstes_Zeichen bestimmt wird. Die Vorgabe ist 1. Das Ergebnis ist die Position von Suchtext
in Text . Wird der Suchtext in der Zeichenfolge nicht gefunden, wird die Fehlermeldung
#WERT! ausgegeben. Die Funktion unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung.
GLÄTTEN()
Syntax:
GLÄTTEN( Text )
Beispiel:
=GLÄTTEN(" Egon Maier ")
Ergebnis:
Egon Maier
Diese Funktion entfernt Leerzeichen aus der mit Text angegebenen Zeichenfolge, so-
dass jeweils nur ein Leerzeichen zur Worttrennung stehen bleibt. Die Funktion ist nütz-
lich, um überflüssige Leerzeichen aufzuspüren und um mögliche Fehler beim Sortieren
zu vermeiden.
GROSS()
Syntax:
GROSS( Text )
Beispiel:
=GROSS("Kilo")
Ergebnis:
KILO
Die Funktion GROSS() wandelt alle Buchstaben aus Text in Großbuchstaben um.
GROSS 2 ()
Syntax:
GROSS2( Text )
Beispiel:
=GROSS2 ("Kurt sChulz")
Ergebnis:
Kurt Schulz
Die Funktion wandelt jeweils den ersten Buchstaben eines jeden Wortes in der Zeichen-
folge Text in Großbuchstaben um, die weiteren Zeichen in Kleinbuchstaben. Die Funktion
kann zur Erhöhung der Lesbarkeit von Texteinträgen benutzt werden. Sie ist von Nutzen,
wenn z. B. Daten von anderen Programmen oder Rechnern übernommen worden sind.
Search JabSto ::




Custom Search