Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
TEIL()
Syntax:
TEIL( Text ; Erstes_Zeichen ; Anzahl_Zeichen )
Beispiel:
=TEIL("Artikel-Nr: 07560"; 12; 5)
Ergebnis:
07560
Die Funktion ermittelt aus einer Zeichenkette ( Text ) eine Unterkette ab einer festgeleg-
ten Position ( Erstes_Zeichen ) und gibt sie in der gewünschten Länge ( Anzahl_Zeichen )
aus.
TEXT()
Syntax:
TEXT( Wert ; Textformat )
Beispiel:
=TEXT("34594"; "TT.MM.JJJJ")
Ergebnis:
17.09.1994
Die Funktion wandelt den mit Wert angegebenen numerischen Wert in einen Text um und
verwendet dabei das mit Textformat angegebene Zahlen-, Datums- oder Zeitformat.
VERKETTEN()
Syntax:
VERKETTEN( Text1 ; Text2; ...)
Beispiel:
=VERKETTEN("Eigen"; "anteil")
Ergebnis:
Eigenanteil
Die Funktion kann eine Zeichenfolge aus den mit Text1 , Text2 etc. angegebenen Zei-
chenfolgen zusammensetzen. Bis zu 255 Argumente sind möglich. Die Funktion erfüllt
somit die gleichen Aufgaben wie der Operator & .
16
WECHSELN()
Syntax:
WECHSELN( Text ; Alter_Text ; Neuer_Text ; Ntes_Auftreten)
Beispiel:
=WECHSELN("rokoko"; "o"; "a"; 2)
Ergebnis:
rokako
Die Funktion sucht in einer mit Text angegebenen Zeichenfolge nach einer Zeichenkette
( Alter_Text ), um diese Zeichenkette dann durch eine andere ( Neuer_Text ) zu ersetzen.
Das optionale Argument Ntes_Auftreten bestimmt, wie oft der Vorgang des Ersetzens ab-
laufen soll. Wird das Argument beispielsweise mit 1 gesetzt, dann wird nur die erste Fund-
stelle geändert; wird das Argument nicht belegt, werden alle Fundstellen geändert.
Search JabSto ::




Custom Search