Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
OKTINBIN()
Syntax:
OKTINBIN( Zahl ; Stellen)
Beispiel:
=OKTINBIN(100; 10)
Ergebnis:
0001000000
Liefert den Binärwert einer oktalen Zahl, vergleiche BININDEZ() .
Stellen gibt an, wie viele Stellen angezeigt werden. Ohne Angabe werden nur die not-
wendigen Stellen angezeigt; ist Stellen größer als deren Anzahl, werden führende Nul-
len ausgegeben.
OKTINDEZ()
Syntax:
OKTINDEZ( Zahl )
Beispiel:
=OKTINDEZ(10)
Ergebnis:
8
Liefert den Dezimalwert einer oktalen Zahl, vergleiche BININDEZ() .
OKTINHEX()
Syntax:
OKTINHEX( Zahl ; Stellen)
Beispiel:
=OKTINDEZ(100; 6)
Ergebnis:
000040
Liefert den hexadezimalen Wert einer oktalen Zahl, vergleiche BININDEZ() .
16
Stellen gibt an, wie viele Stellen angezeigt werden. Ohne Angabe werden nur die not-
wendigen Stellen angezeigt; ist Stellen größer als deren Anzahl, werden führende Nul-
len ausgegeben.
UMWANDELN()
Syntax:
UMWANDELN( Zahl ; Von_Maßeinheit ; In_Maßeinheit )
Beispiel:
=UMWANDELN(4; "J"; "cal")
Ergebnis:
0,955
Liefert Umrechnungen zwischen verschiedenen Maßeinheiten. Mit Zahl wird angegeben,
wie viele Einheiten der Von_Maßeinheit umgerechnet werden sollen. Von_Maßeinheit ist
die Einheit, aus der umgerechnet wird; In_Maßeinheit ist die Einheit, in die umgerechnet
werden soll. Welche Einheiten zur Umrechnung verfügbar sind, zeigt die Tabelle zu An-
fang dieses Abschnitts.
Search JabSto ::




Custom Search