Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Schließen Sie die Eingabe mit [ÿ] ab, wenn Sie zum nächsten Feld springen wollen.
[ª]+[ÿ] schließt die Eingabe im Feld ab und springt zum vorherigen Feld. [¢] dage-
gen bestätigt den gesamten Datensatz mit den bisher eingegebenen Daten. Das ent-
spricht der Schaltfläche Neu .
Die Daten, die Sie in die Maske eintragen, werden erst in dem Augenblick in die Tabelle
übernommen, wenn Sie erneut Neu anklicken oder [¢] drücken. Klicken Sie Schließen
an, um die Arbeit mit der Maske insgesamt zu beenden. Der zuletzt eingetragene Satz
wird dann in die Tabelle geschrieben. Wenn in der Tabelle berechnete Felder vorkom-
men, werden die Formeln dafür automatisch nach unten kopiert und angepasst.
Excel schreibt neue Datensätze immer in die bestehenden Tabellenzeilen, fügt also
keine neuen Zeilen ein. Dabei wird automatisch das Format der zuletzt benutzten Zeile
übernommen.
Wenn Sie auf bereits vorhandene Daten im Tabellenblatt stoßen, erhalten Sie die Mel-
dung Die Datenbank oder Tabelle kann nicht erweitert werden . Erst wenn Sie die dort
vorhandenen Daten löschen oder an eine andere Stelle verschieben, kann die Datenein-
gabe über die Maske fortgesetzt werden.
Ändern von Daten in der Maske
Sollen Datensätze in einer Tabelle geändert werden, genügt es, den Zellzeiger auf einen
beliebigen Spaltennamen oder eine Zelle innerhalb der Tabelle zu setzen und erneut
Maske zu wählen. Excel zeigt immer zunächst den ersten Satz der Tabelle an. Wechseln
Sie mithilfe der Bildlaufleiste oder mit den Richtungstasten zu dem Datensatz, der ver-
ändert werden soll, oder suchen Sie den Satz mithilfe von Suchkriterien, wie es im
nächsten Kapitel beschrieben wird.
Ist der richtige Satz angezeigt, klicken Sie auf das Feld, das geändert werden soll, oder
drücken Sie [Alt] und den unterstrichenen Buchstaben des Feldes. Haben Sie bei der
Änderung einen Fehler gemacht, können Sie die Änderung mit der Schaltfläche Wieder-
herstellen verwerfen. Dann wird der alte Inhalt des Datensatzes wiederhergestellt. Ist
die Änderung korrekt, schließen Sie sie mit [¢] oder gleich mit der Auswahl des nächs-
ten Satzes ab. Beenden Sie die Arbeit in der Maske mit Schließen .
Löschen von Datensätzen
Soll ein in der Maske ausgewählter Datensatz gelöscht werden, klicken Sie die Schaltflä-
che Löschen an. Zur Sicherheit erfolgt eine Meldung, dass der ausgewählte Datensatz
Search JabSto ::




Custom Search