Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Bild 9.2: Das
benutzerdefinierte
Zahlenformat für
Einzahl und
Mehrzahl.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Zelle D2 , wählen Sie den Befehl
Zellen formatieren und aktivieren Sie das Register Zahlen .
Wählen Sie die Kategorie Benutzerdefiniert.
Geben Sie im Feld Typ ein: [=1]0 "CD";0 "CDs" .
Gelesen ist dieses Format wie folgt:
In der eckigen Klammer [ ] steht die WENN -Bedingung; der Inhalt der eckigen
Klammer enthält die Prüfung, hier im Beispiel: "Ist der Wert der aktuellen Zelle
= 1?"
Nach der eckigen Klammer kommt der DANN -Zweig,
d. h. Format 0 (ganzzahlig) CD bzw. 0 "CD" .
Nach dem nächsten Semikolon kommt der SONST - Zweig,
d. h. Format 0 (ganzzahlig) CDs bzw. 0 "CDs".
Nun wird in Zelle D2 Einzahl und Mehrzahl abhängig vom Zellinhalt immer
korrekt wiedergegeben. Das gleiche Format haben wir ebenso in Zelle D3 für Song
und Songs hinterlegt.
Search JabSto ::




Custom Search