Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Aber auch mit Excel sind Urkunden, Ehrenurkunden, Diplome und Zertifikate für
Sport, Verein, Firma und Freizeit ohne Weiteres möglich. In dieser Arbeitsmappe
haben wir zwei Urkundenbeispiele für sportliche Leistungen hinterlegt.
Spalten und Zeilen der Tabelle anpassen
Richten Sie zuerst Spaltenbreite und Zeilenhöhe nach Ihren Vorstellungen ein.
Zum Anpassen der Spalten bzw. Zeilen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf
den Spalten- bzw. Zeilenkopf und wählen aus dem Kontextmenü den Punkt Spal-
tenbreite bzw. Zeilenhöhe .
Bei Spaltenbreite geben Sie die Anzahl der Zeichen ein, die in einer Zelle mit der
Standardschrift angezeigt werden können, und für die Zeilenhöhe geben Sie die
Anzahl der gewünschten Punkte (Maßeinhalt für die Schrift) ein.
Alternativ können Sie die gewünschte Größe auch durch Ziehen an der Begren-
zungslinie im Spalten- bzw. Zeilenkopf ändern.
Texteingabe und Zellen formatieren
Geben Sie die Texte in die gewünschten Zellen ein und formatieren Sie sie nach
Ihren Vorstellungen.
Die grundlegenden Formatierungen sind über das Register Start zu erreichen.
Bild 12.13: Über das
Register Start können die
markierten Zellen gestaltet
werden.
Zellen verbinden und zentrieren
Damit die Texte innerhalb des inneren Rahmens unserer Regatta-Urkunde immer
schön mittig platziert sind, haben wir mit dem Befehl V erbinden und zentrieren
gearbeitet. So steht zum Beispiel der Text »Surfer« in Zelle D17 . Anschließend
haben wir den Zellbereich D17:I17 markiert und mit den Befehlen Zentriert und
Zentriert ausrichten den Text innerhalb der markierten Zellen mittig gesetzt.
Mit den Folgezeilen in der Urkunde haben wir ebenso verfahren.
Search JabSto ::




Custom Search