Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
drehen ein. Aktivieren Sie zusätzlich die Option Zellen verbinden und stellen Sie
die vertikale und horizontale Ausrichtung auf zentriert .
Wenn Sie die erste Karte fertig gestaltet haben, geben Sie hier die Texte ein und in
Zelle B1 die Nummer für die erste Eintrittskarte. In unserem Beispiel wurde für die
Nummer 100 im Dialogfeld Zellen formatieren im Register Zahlen das benutzerdefi-
nierte Zahlenformat 00000 eingestellt, das garantiert, dass auch bei Zahlen mit
weniger als fünf Ziffern die führenden Nullen angezeigt werden. Markieren Sie den
Zellbereich A1 : C3 , versehen Sie ihn mit einem Rahmen außen und kopieren Sie den
Bereich in die Zelle D1 .
Verknüpfungen zu den weiteren Eintrittskarten
In der zweiten Karte werden nun die Texte durch Verknüpfungen mit den Zellen
der ersten Karte ersetzt.
Geben Sie in Zelle D1 ein Gleichheitszeichen = ein, klicken Sie anschließend in
die Zelle A1 und drücken Sie im Anschluss einmal die Taste [F4] . Jetzt steht in
Zelle D1 der Ausdruck =$A$1 , wodurch der Inhalt von Zelle A1 in Zelle D1 über-
nommen wird. Führen Sie diese Schritte auch für die Zellen D2 und D3 durch,
indem Sie die Inhalte von A2 bzw. A3 übernehmen.
Bild 14.11: Die Formeln zur fortlaufenden Nummerierung und Übernahme der Texte
aus der ersten Eintrittskarte.
Search JabSto ::




Custom Search