Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Einen Kreis zeichnen
Wir gehen in diesem Beispiel davon aus, dass Sie bereits verschiedene Clips auf
dem Blatt haben. Sie möchten jetzt die Kreise zeichnen und die Clips dort hinein-
ziehen.
Aktivieren Sie das Register Einfügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Formen und
wählen Sie das Symbol Ellipse. Bewegen Sie den Mauszeiger an die Stelle, an der
Sie den Kreis aufziehen möchten, und halten Sie die [Umschalt] -Taste gedrückt.
Ziehen Sie nun den Kreis bis zur gewünschten Größe auf. Lassen Sie erst die
[Umschalt] -Taste und dann die Maustaste los.
Wenn Sie ohne die [Umschalt] -Taste gezogen hätten, wäre es eine Ellipse und kein
Kreis geworden.
Bild 7.8: Einen Kreis mit gedrückter [Umschalt] -Taste zeichnen.
Ziehen Sie jetzt die Clips in den Kreis und verändern Sie wenn nötig die Größe.
Sollte der Clip plötzlich verschwunden sein, klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf den Kreis und wählen den Befehl In den Hintergrund .
Die bedingte Formatierung
Jetzt müssen Sie nur noch die Zelle bestimmen, in die das Ergebnis eingetragen
werden soll. Dann müssen Sie den Inhalt der Elemente des ersten Kreises zählen.
Markieren Sie die erste Zelle und wählen Sie Start/Bedingte Formatierung/Regeln
zum Hervorheben von Zellen/Gleich .
Geben Sie das erste Ergebnis ein und wählen Sie ein Format aus, wie es die
folgende Abbildung zeigt.
Search JabSto ::




Custom Search